Beratung mit Herz und Verstand

"Meine Tochter lutscht plötzlich wieder am Daumen.", "Mein Sohn hat öfter wieder ins Bett gemacht, dabei kommt er doch bald zur Schule.", "Mein Kind ist so unausgeglichen und nörgelt den ganzen Tag herumg.", "Ich möchte wieder arbeiten gehen, ohne die Familie aus dem Gleichgewicht zu bringen."

Mit solchen und anderen Problemen wird Diplom-Heilpädagogin Elke Hosrtmann beinahe täglich konfrontiert. Als Mitarbeiterin der Ehe- und Familienberatungsstelle der Caritas kennt sie die Alltagssorgen und Stresssituationen vieler Familien und kann viele wertvolle Tipps geben. Alle zwei Monate bietet Frau Horstmann eine offene Sprechstunde in unserem Kindergarten an, die wir Euch empfehlen möchten. Das Gespräch über konkrete Problem- oder Konfliktsituationen mit einer außenstehenden Expertin rückt vieles in ein anderes Licht, ein paar zielgerichtete Fragen weiter liegt die Lösung plötzlich auf der Hand. Dabei spart die Fachfrau auch nicht mit Lob und Anerkennung für die Leistungen von Müttern und Vätern. Ihr reicher Erfahrungsschatz und ihre guten Ratschläge gehen einher mit einer warmherzigen und unterstützenden Ausstrahlung - ein lohnenswerter Besuch!

 Die Termine werden durch die Erzieherinnen vergeben. Ihr könnt auch direkt in die Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Caritas in der Schlossstrße 1a in Lechenicht gehen, Tel. 02235-6092 oder Euch hier informieren.

    

 

78045